Protest gegen Discounterbau!

Die SPD Angermund hat am 1. Juni gemeinsam mit der Interessengemeinschaft "Herz für Angermund" gegen den Bau eines Discounters am S-Bahnhof Angermund protestiert.

Einmal mehr wurde dabei deutlich, dass so gut wie alle Angermunderinnen und Angermunder dem Bauvorhaben ablehnend gegenüber stehen. Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich mit ihrer Meinung auch an der Infowand des Proteststandes verewigt.

Neben der Ablehnung des Bauvorhabens am S-Bahnhof wurde auch vielfach der Wunsch geäußert, das Ortszentrum attraktiver zu gestalten, z.B. mit einem Cafe oder einer Drogerie. Auch hierfür wird sich die SPD Angermund weiter einsetzen.