Neujahrsempfang der SPD im Düsseldorfer Norden

Die SPD-Ortsvereine im Stadtbezirk 5 luden am 18. Januar zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang ein. Bereits zum zweiten Mal in Folge fand der Empfang im historischen Wasserwerk Bockum statt. Ehrengast und Hauptredner war diesmal NRW-Innenminister Ralf Jäger.

Vorab begrüßte Oberbürgermeister Thomas Geisel die Gäste. Schon 2014 war Thomas Geisel als Redner ins Wasserwerk Bockum gekommen, damals allerdings noch als Oberbürgermeisterkandidat.

In seiner Rede sprach Minister Jäger zur aktuellen Innenpolitik, die vor allem von steigenden Flüchtlingszahlen und der islamkritischen PEGIDA-Bewegung bestimmt wird.

Die SPD-Ortsvereine im Düsseldorfer Norden begrüßen, dass die PEGIDA-Bewegung in Düsseldorf kaum Zulauf findet. Viele tausend Bürgerinnen und Bürger gehen nicht gegen, sondern für ein vielfältiges, weltoffenes Düsseldorf auf die Straße, heißen die nach Düsseldorf kommenden Flüchtlinge willkommen und unterstützen diese vielfach.